Bitcoin Casino Österreich Liste

Wenn Sie sich seit Kurzem für Bitcoins interessieren, dann werden Sie sich wahrscheinlich fragen, wo Sie es verwenden können, um die gewünschten Spiele zu spielen. Bitcoin hat schnell an Popularität gewonnen in der Online-Community und zahlreiche Casinos haben beschlossen, es als ihre Währung einzuführen. Wer kein echtes Geld zum Spielen verwenden will, kann im Online Casino mit Bitcoins zocken und muss kein Risiko eingehen.

Bitcoin wird in den folgenden Casinos verfügbar sein:

Praktisch bieten alle Online Casinos gratis Games mit Bitcoins an. Die meisten kostenlosen Spiele sind nach der Registrierung zugänglich. Einige Anbieter ermöglichen aber auch ein Gratis-Spiel ohne Anmeldung. Das bedeutet, jeder Spieler kann die Webseite aufrufen und ohne Registrierung Slots mit Bitcoins zocken. Ob und wann sich das Zocken mit Spielmünzen lohnt, hängt von den Wünschen des Spielers ab. Das kostenlose Spielen ist risikolos, allerdings kann sich der Spieler die Gewinne nicht ausbezahlen lassen, da diese nur aus Bitcoins bestehen. Wer aber einfach nur zum Spaß zocken will, kann sich mit den kostenlosen Slotspielen unbegrenzt vergnügen. Auch außerhalb der Online Casinos gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Spielautomaten mit Bitcoins zu zocken, wie zum Beispiel auf Spieleplattformen oder als App für Smartphones und Tablets.

Worum geht es beim Spielen mit Spielmünzen?

In erster Linie geht es beim Spielen mit Bitcoins um den Spaß. Der Spieler muss nicht auf die Gewinnchancen oder den Einsatz achten, sondern kann gewinnen und verlieren so oft er möchte. In den Online Casinos stehen die meisten Spiele in einer Gratisversion zur Verfügung. Auch andere Spiele, wie Roulette, Blackjack oder Video Poker können in einer kostenlosen Version gespielt werden. Der Spielaufbau und die Spielregeln sind natürlich gleich. Es gibt keine Unterschiede zwischen der Echtgeldversion und der Bitcoinsversion, nur dass die kostenlose Variante ausschließlich mit Spielmünzen gezockt werden kann.

Vorteile von Bitcoins-Automaten

Spieler, die einen kostenlosen Bitcoin-Automaten zocken, müssen kein Geldrisiko eingehen und schonen die Haushaltskasse. Nicht jedem liegt der Nervenkitzel, der beim Spielen mit echtem Geld entsteht. Die kostenlose Version mit den falschen Münzen ermöglicht es ihnen, den Slot ausführlich auszuprobieren. Auch können sie mit der Gratisversion eine Gewinnstrategie entwickeln und sich mit den Spielregeln des Slots beschäftigen. Besonders lohnenswert ist das bei den Tischspielen. Auch diese stehen häufig in einer Bitcoin-Version bereit. Da die Spielregeln und Strategien bei diesen Spielen komplex sind und ein Sieg nicht nur vom Glück abhängt, können Anfänger mit der kostenlosen Version üben, ohne Geldverluste zu machen. Und das solange, bis sie das Spiel komplett verstehen. Bei einigen Online Casinos können die Spieler anschließend während des laufenden Spiels vom Bitcoins-Modus in den Echtgeld-Modus wechseln, wenn sie ihr Glück ausprobieren wollen.

Nachteile von Bitcoin-Automaten

In einem Online Casino kann der kostenlose Spielspaß schnell vergehen, wenn lästige Bannerwerbung alle 2 Sekunden auf dem Bildschirm erscheint. Leider ist das keine Seltenheit. Die Werbung wird sogar noch häufiger, wenn die Software nicht installiert wird sondern der Spieler direkt über den Browser zockt. Zwar können die Spieler mit einem Pop-up-Blocker die Werbebanner reduzieren, doch unterbrechen lassen sich diese nicht. Auch kann es bei den kostenlosen Bitcoinversionen öfter zu Abstürzen kommen. Das Bitcoin ist zwar unbegrenzt verfügbar und auch die Gewinne können als Bitcoins genutzt werden. Der Spieler gewinnt aber kein echtes Geld. Auch lassen sich nicht alle Games eines Online Casinos gratis spielen. Im Live-Casino zum Beispiel muss der Spieler immer einen Einsatz mit echtem Geld tätigen.